Wir begrüßen Sie herzlich auf den Internetseiten des Klosters Göllingen und laden Sie ein, unser Baudenkmal hier kennenzulernen. Wir hoffen, dass damit Ihr Interesse an diesem architektonischen Kleinod geweckt wird, und Sie Lust auf einen Besuch bekommen.

 Ausstellung "Kloster und Welt" in Memleben

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Die Klosteranlage Göllingen ist täglich geöffnet.
April – Oktober: 10.00 – 16.00 Uhr
November – März: 10.00 – 15.00 Uhr

Führungen können angemeldet werden unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und unter 0160 2763233. Bei rechtzeitiger Anmeldung können wir auch Kaffee und Kuchen anbieten.

Eintritt: 2,50€ pro Person.

Logo Kloster und WeltIm Jahre 2018 besteht die STRASSE DER ROMANIK 25 Jahre. Mehr und mehr Freunde hat diese Kette von Orten der romanischen Baukunst in Sachsen-Anhalt gewonnen. Vom 7.Mai bis 15.Oktober wird in der Ausstellung „WISSEN+MACHT –Der heilige Benedikt und die Ottonen“ im Kloster Memleben die besondere Bedeutung der mitteldeutschen Klosterlandschaft  vor tausend Jahren hervorgehoben.

Korrespondenzorte zur Ausstellung sind in der gemeinsamen Aktion „KLOSTER+WELT“ parallel hierzu für alle Besucher geöffnet. So können weitere authentische Klosterorte erlebt werden, die dazu einladen, in verschiedenen Veranstaltungen und Programmen zu erfahren, wie Mönche und Nonnen lebten, welches Schicksal die einzelnen Ordensniederlassungen über die Jahrhunderte ereilte und was heute aus den einstigen Zentren des Glaubens geworden sind.

Auch das ehemalige Benediktinerkloster St. Wigbert der Abtei Hersfeld beteiligt sich daran und stellt in seinem Jahresprogramm den „besonderen Ort“ des Klosters in den Kontext der Geschichte und Kultur der Region.

Bitte informieren Sie sich über Programme und Ausstellungen aktuell.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok